Mais aktuell: Agrarrohstoffe

Agrarrohstoffe 19.09.2021

Matif-Agrarfutures zuletzt wieder im Aufwind »


Paris - Die Terminpreise für Weizen, Mais und Raps an der Pariser Börse haben in dieser Woche deutlich zugelegt.  weiter »
Agrarrohstoffe 04.04.2021

USDA sorgt mit „Prospective Plantings“ für Kursfeuerwerk »


Washington / Chicago - Das Washingtoner Agrarressort (USDA) hat am Mittwoch (31.3.) Zahlen zu den Anbauabsichten der US-Farmer veröffentlicht und damit die Mais- und Sojanotierungen an der Weltleitbörse von Chicago ins „Limit Up“ geschickt - das ist der größtmögliche Kursanstieg, bei dem der Handel zur Marktberuhigung vorübergehend ausgesetzt wird.  weiter »
Reis 01.12.2011

Märkte im Umbruch: Die Gewichte zwischen Mais, Reis und Weizen verschieben sich »


Würzburg – Mais, Reis und Weizen sind die bedeutenden Getreidearten am Weltmarkt. Als wichtige Agrarrohstoffe kommen noch Soja und Zucker hinzu.  weiter »
Agrarmarkt-Bericht 01.10.2010

Mais- und Weizenpreise nach USDA-Report an CBOT und MATIF schwächer »


Chicago/Paris/Kuala Lumpur/London - Am Freitag gibt es vom elektronischen Handel an der CBOT negative Vorgaben für die Agrarrohstoffe.  weiter »
Geld 24.06.2010

KTG Agrar plant erstmals eine Dividende auszuschütten »


Hamburg - Die KTG Agrar AG (ISIN: DE000A0DN1J4) ist seit dem Börsengang im November 2007 kräftig gewachsen.  weiter »
„Cereals Value“ startet Webseite mit Intermarket-Analysen für Landwirte 06.06.2010

„Cereals Value“ startet Webseite mit Intermarket-Analysen für Landwirte »


Bonn - Auf der neuen Homepage www.cereals-value.de können Landwirte seit Anfang Juni 2010 Intermarket-Analysen für Weizen, Mais, Raps und/oder Soja bestellen.  weiter »
Agrarrohstoffe 26.01.2010

KTG Agrar: Mit Vollgas ins neue Jahr »


Hamburg - „Auch in 2010 geben wir Vollgas, um unsere Gesamtleistung und unseren Gewinn kräftig zu steigern“, blickt Siegfried Hofreiter, Vorstandsvorsitzender der KTG Agrar AG, zuversichtlich ins neue Jahr.  weiter »
Im Eiltempo: EU-Kommission genehmigt Gentechnik-Mais MIR604 02.12.2009

Im Eiltempo: EU-Kommission genehmigt Gentechnik-Mais MIR604 »


Nur zehn Tage nach der Abstimmung im Ministerrat hat die EU-Kommission die Einfuhr von gentechnisch verändertem Mais MIR604 genehmigt. Damit können Sojabohnen aus der diesjährigen US-Ernte nach Europa eingeführt werden.  weiter »

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.