Mais aktuell

Rapspreis schmiert ab
Rapspreis schmiert ab (c) proplanta
17.01.2018

Raps-Fronttermin verliert heftig auf 346,00 EUR/t - Extrem gestiegener Eurokurs sowie Palm- und Sojaöl drücken Rapskurse nach unten

Stuttgart/Paris/Chicago - Der internationale Raps- und Canolamarkt lieferte auch diese Woche keine guten Nachrichten für Erzeuger, ging es bei EU-Raps infolge des strammen Eurokurses und der hohen Canola- und Rapsimporte preislich erneut nach unten. Vor allem der Palmölmarkt lieferte eine Hiobsbotschaft nach der anderen.  weiter »
Schlagworte


zurück zu Seite 1


Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.