Mais aktuell

Rapsmarkt
Rapsmarkt 2018 (c) proplanta
17.08.2018

Raps-Fronttermin hält sich bei 383,00 EUR/t - Kommt womöglich Preisauftrieb von US-Sojabohnen?

Stuttgart/Paris/Chicago - Der internationale Rapsmarkt profitierte wieder von steigenden Sojapreisen in den USA, trieben Spekulationen über eine Annäherung im Zollstreit der USA mit China den Markt, kündigte Pekings Regierung an, noch im August einen neuen Anlauf zur Beilegung der Meinungsverschiedenheiten mit den USA zu unternehmen.  weiter »
Schlagworte


zurück zu Seite 1


Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.