Top News

 

Mais - News & aktuelle Informationen
16.08.2017

Raps-Fronttermin gibt auf 366,00 EUR/t nach - Schwacher Sojakomplex zieht Rapspreis mit nach unten

Rapspreis 366,00 EUR/t
(c) proplanta

Stuttgart/Paris/Chicago - Der internationale Rapsmarkt wurde durch schwächere Sojapreise und möglicherweise zu optimistisch veranschlagter Rapsernten für die EU und Australien kalt erwischt. Palmöl stagnierte, weil Indien seine Importzölle dafür erhöht hat. In Frankreich und Deutschland sollen die Ölgehalte bei Raps geringer ausfallen.


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.