Top News

 

Mais - News & aktuelle Informationen
12.12.2018

Raps-Fronttermin geht auf 369,00 EUR/t zurück - Druck vom Palmöl und Rohöl, aber starker Anbaurückgang in Westeuropa

Rapsmarkt
Rapsmarkt 2018 (c) proplanta

Stuttgart/Paris/Chicago - Die Lage am Rapsmarkt blieb schwach. Festere Vorgaben bei Sojabohnen aus den USA und eine mögliche Verlängerung der Antidumpingzölle auf die Einfuhr argentinischen Biodiesels in die EU-28 sprachen zwar für festere Preistendenz.


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.