Mais aktuell

Maispreis
(c) proplanta
09.06.2017

Mais-Fronttermin zieht auf 172,75 EUR/t hoch

Stuttgart/Paris/Chicago - Die internationale Maismärkte setzten den Aufwärtstrend fort, droht im nördlichen Cornbelt am Wochenende eine Hitzewelle, die den jungen Maisbeständen schaden könnte. Dagegen halten höhere Ernteprognosen Brasiliens, dürfte das USDA heute Abend im WASDE-Report die südamerikanische Maisernte leicht anheben. Druck kam jedoch wieder vom Rohöl.  weiter »
Schlagworte


zurück zu Seite 1


Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.