Mais aktuell

Mais-Fronttermin
(c) proplanta
07.06.2017

Mais-Fronttermin klettert auf 170,75 EUR/t

Stuttgart/Paris/Chicago -  Die internationale Maismärkte setzten den leichten Aufwärtstrend fort, sorgten Befürchtungen darüber, dass in den USA weniger Mais zur Aussaat kommt und sich die Trockenheit vom Norden auch in den Cornbelt fortsetzt. Dem konnten höhere Ernteprognosen Brasiliens nicht entgegenhalten. In der EU förderte dagegen Regen vor allem in der Südhälfte Frankreichs die Maisentwicklung.  weiter »
Schlagworte


zurück zu Seite 1


Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.