Mais aktuell

Mais-Fronttermin
(c) proplanta
05.07.2017

Mais-Fronttermin hält sich bei 174,50 EUR/t: Wetterprämie in den USA sorgt für Auftrieb

Stuttgart/Paris/Chicago - Die internationalen Maismärkte tendierten aufgrund der Wetterentwicklung mit Hitzewelle bis zur kommenden Woche in den USA wieder leicht fester, nicht zuletzt unterstützt durch steigende Weizenpreise. Dabei war der Quartalbericht für US-Mais eher bearish und auch vom Rohöl kam wenig Unterstützung. In der EU wird jedoch eine niedrigere Maisernte erwartet.  weiter »
Schlagworte


zurück zu Seite 1


Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.