Mais aktuell

Maispreis
(c) proplanta
14.06.2017

Mais-Fronttermin fällt leicht auf 173,75 EUR/t zurück: Brasiliens Maisernte erreicht 97 Mio. t!

Stuttgart/Paris/Chicago - Die internationalen Maismärkte setzten trotz Rückschläge den Aufwärtstrend fort, soll der östliche Corn-Belt mehr Regen bekommen, der westliche dagegen trocken bleiben. Wie erwartet, korrigierte das USDA Brasiliens Maisernte nach oben. In Westeuropa variieren die Maisbestände stark nach Niederschlag und Saatzeitpunkt. Druck kam zuletzt auch von der Rohöl-Schwemme.  weiter »
Schlagworte


zurück zu Seite 1


Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.