Mais aktuell

Mais-Fronttermin zieht an
Entwicklung Mais-Fronttermin (c) proplanta
06.04.2018

Mais-Fronttermin erreicht 167,00 EUR/t

Stuttgart/Paris/Chicago - Der internationale Maismarkt holte in den USA trotz des schwelenden Zollzinskonflikts mit China etwas auf, soll der Maisanbau bekanntermaßen in den USA wegen zu geringerer Absicherung des Ethanolabsatzes über das US-Biokraftstoffgesetz und womöglich jetzt drohender Zollhürden bei der Einfuhr von US-Ethanol nach China gegenüber dem Vorjahr zurückgehen.  weiter »
Schlagworte


zurück zu Seite 1


Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.