Mais aktuell: Getreidehandel

Getreidezölle 21.02.2021

Schwere Einbußen durch russische Getreidezölle erwartet »


Moskau/Kiew - Mit den ab 2. Juni geplanten variablen Zöllen auf den Export von Weizen, Mais und Gerste werden erhebliche finanziellen Belastungen auf die russische Getreidewirtschaft zukommen.  weiter »
Agrarhandel 22.05.2013

Ukraine zählt zu den größten Mais- und Getreide-Exporteuren »


Kiew - Die Ukraine wird im Wirtschaftsjahr 2013/2014, das am 1. Juli beginnt, voraussichtlich einen zweistelligen Anstieg in der Produktion und bei den Exporten von Mais, Weizen und Futtergetreide verzeichnen.  weiter »
Weizenexport 02.12.2012

Rumänien exportiert bis August mehr Weizen und Mais »


Bukarest - Die sehr gute Getreideernte 2011 hat den Export Rumäniens von Weizen und Mais zumindest bis August dieses Jahres noch getragen.  weiter »
Containerschiff 23.04.2011

Extrem niedrige Seefrachtraten beflügeln Welthandel und ungewöhnliche Handelsströme »


Wien - Für ein in der nächsten Zeit steigendes Welthandelsvolumen beim Weizen und Getreide allgemein sowie für das Entstehen neuer, ungewöhnlicher Handelsströme sprechen auch die zurzeit extrem niedrigen Frachtraten in der Handelsschifffahrt.  weiter »
Maisimport 15.10.2007

EU führt deutlich mehr Mais und Sorghum ein »


BRÜSSEL (Dow Jones) - Die Europäische Union hat in den vergangenen Wochen die Einfuhr von Mais und Sorghum hochgefahren.  weiter »

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.