Mais aktuell: Aussaat

Maisaussaat 2021 31.03.2021

Stimmungsbild zur Maisaussaat 2021 »


Bonn - Wie schon in den Vorjahren hat das Deutsche Maiskomitee e. V. (DMK) auch in diesem Frühjahr einige Mais-Anbauberater befragt, wie sie die Anbaufläche einschätzen und welche Besonderheiten die Aussaat in diesem Jahr prägen könnten.  weiter »
Maiskörner Beize Aussaat 26.10.2020

Aussaat von mit Metalaxyl-M gebeiztem Maissaatgut nur bis 31.05.2021 »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat die Zulassungen von Vibrance XL (Sedaxane+Fludioxonil+Metalaxyl-M) und Maxim XL (Fludioxonil+Metalaxyl-M) bis zum 31. Oktober 2021 verlängert.  weiter »
Maisaussaat 2020 20.04.2020

Maisaussaat in Niedersachsen gestartet »


Ebstorf - Einige Landwirte in Niedersachsen haben mit der Aussaat von Mais begonnen.  weiter »
Euralis Mais 15.02.2018

EURALIS Empfehlung Mais: Landwirte sichern jetzt Ware zur Aussaat 2018! »


Finden Sie die richtige Sorte für Ihre Region - ausgerichtet auf Ihre Bodenbeschaffenheit und die gewünschte Nutzungsrichtung.  weiter »
EURALIS Saaten GmbH 29.01.2018

EURALIS Mais - Bonusprogramm Aussaat 2018 »


Einer früh der andere spät - ES Amazing und ES Watson. Finden Sie die Maissorte, die Ihren Anforderungen entspricht:  weiter »
Aussaat 2017 21.04.2017

Bayerische Landwirte säen Mais, Kartoffeln und Sommergetreide aus »


München - In der bayerischen Landwirtschaft hat die Feldarbeit begonnen. In ganz Bayern haben die Bauern das warme und trockene Wetter vor Ostern genutzt, um Mais, Kartoffeln und Sommergetreide in die Erde zu bringen.  weiter »
Maisanbau 2016 27.05.2016

Mais leicht verspätet ausgesät »


Bonn - Das Maissaatgut ist in diesem Jahr aufgrund der niedrigen Temperaturen, regionaler Trockenheit im April oder der mangelnden Befahrbarkeit der Böden vielerorts mit Verspätung in den Boden gekommen.  weiter »
Maisaussaat 2016 22.04.2016

Aussaat von Mais und Braugerste in Niedersachsen gestartet »


Hannover - Niedersächsische Landwirte beginnen in diesen Tagen mit der Aussaat von Mais.  weiter »
Aussaat Sommerungen 12.03.2016

Tipps zur Aussaat von Sommergetreide, Zuckerrüben, Mais und Körnerleguminosen »


Dresden - Derzeit sind unsere Böden sehr feucht. Um Schadverdichtungen zu vermeiden und bei der Saatbettbereitung eine entsprechende Arbeitsqualität zu erreichen, sollte unbedingt das Abtrocknen der Felder abgewartet und die Flächen nur mit bodenschonenden Fahrwerken (Breit- oder Zwillingsreifen, Niederdruckreifen, Gleisketten) befahren werden.  weiter »
Aussaat 2015 11.03.2015

Tipps zur Aussaat von Sommergetreide, Zuckerrüben und Mais »


Dresden - Aufgrund des niederschlagsarmen Winters und der aktuell geringen Niederschläge sind die Böden für die Aussaat von Sommergetreide, Zuckerrüben und Mais gut befahrbar und bearbeitbar.  weiter »
Praxis-Tipp 17.03.2014

Aussaat von Zuckerrüben und Mais »


Dresden - Aufgrund des niederschlagsarmen Winters und der aktuellen Trockenheit sind die Böden gut befahrbar und bearbeitbar. Um die Bodenfeuchte zu schonen, ist im Einzelfall abzuwägen, ob eine Saatbettbereitung zu Zuckerrüben bzw. zu Mais erforderlich ist.   weiter »
Mais-Aussattermin 09.06.2013

Futuresmärkte für Mais von Nervosität geprägt »


London / Chicago - Der internationale Handel mit Mais hat in den vergangenen Wochen vornehmlich Impulse durch die regenbedingte Verspätung der Aussaat in den Vereinigten Staaten erhalten.  weiter »
Maisaussaat 14.04.2013

Saatgutbedarfs- und Bestandesdichtenrechner für Mais online »


Bonn - Pünktlich zur Maisaussaat erweitert das Deutsche Maiskomitee e.V. (DMK) seine Mobile Webseite (www.dmk.mobi) um einen Saatgutbedarfs- und einen Bestandesdichtenrechner.  weiter »
Maisaussaat 2013 29.03.2013

Späte Maisaussaat erwartet »


Bonn - Das Deutsche Maiskomitee e. V. (DMK) schließt angesichts des in diesem Frühjahr späten Vegetationsbeginns in Deutschland eine Verzögerung des Aussaat-Termins für Mais nicht aus.  weiter »
Praxis-Tipp 25.03.2013

Aussaat von Sommergetreide, Zuckerrüben und Mais »


Dresden - Auf Grund der bis jetzt andauernden Schneebedeckung und den ausreichenden Niederschlägen in den vergangenen Wintermonaten ist mit sehr feuchten Böden zu rechnen.  weiter »
Praxis-Tipp 26.03.2012

Tipps zur Maisaussaat »


Dresden - In jedem Frühjahr gibt es spezifische Bedingungen hinsichtlich Bodenfeuchte und Temperaturverlauf. Keiner kann mit Sicherheit sagen, ob es nasskalte Kälteeinbrüche, eine kontinuierliche Erwärmung oder auch Trockenheit geben wird.  weiter »
Praxis-Tipp 19.03.2012

Aussaat von Sommergetreide, Zuckerrüben/Mais und Saatenpflege »


Dresden - Es sollte darauf geachtet werden, dass die Saatbettbereitung erst nach ausreichender Bodenabtrocknung erfolgt. Damit werden Bodenschadverdichtungen und die Bildung grober Kluten vermieden.  weiter »
Praxis-Tipp Maisaussaat 18.04.2011

Aktueller Rat zur Maisaussaat »


Dresden - Die optimale Aussaatzeit für den Mais beginnt Mitte April und endet mit der ersten Maiwoche. Wichtig ist die Bodentemperatur zur Saatzeit. Sie sollte 8 bis 10 °C betragen.  weiter »
Aussaat Sommergetreide 21.03.2011

Aktueller Rat zum Pflanzenbau - Aussaat von Sommergetreide, Zuckerrüben/Mais und Saatenpflege »


Dresden - Es sollte darauf geachtet werden, dass die Saatbettbereitung erst nach ausreichender Bodenabtrocknung erfolgt. Damit werden Bodenschadverdichtungen und die Bildung grober Kluten vermieden.  weiter »
Herbstaussaat 11.10.2010

Regen behinderte Herbstaussaat »


Hannover - Trotz recht günstiger Marktaussichten für Ölsaaten dürfte der Rapsanbau in Deutschland zur Ernte 2011 nach einer Umfrage des Landvolks Niedersachsen deutlich geschrumpft sein.  weiter »
Genmais: Betroffene Felder veröffentlicht 23.08.2010

Genmais: Betroffene Felder veröffentlicht »


Hannover - Nach der unerlaubten Aussaat von gentechnisch verändertem Mais in Niedersachsen sind die betroffenen Felder nun veröffentlicht worden.  weiter »
MV benennt Genmais-Flächen 16.07.2010

MV benennt Genmais-Flächen »


Schwerin - Mecklenburg-Vorpommern hat als bislang einziges Bundesland freiwillig bekanntgegeben, wo in diesem Jahr gentechnisch verunreinigter Mais ausgesät worden ist.  weiter »
Genmais und Imkerei 23.06.2010

D.I.B. fordert zügige Aufklärung zur Gen-Mais-Aussaat »


Bonn - In Deutschland ist der Anbau von gentechnisch verändertem Mais der Sorte NK 603 verboten. Damit der Eintrag von Gen-Mais verhindert wird, gilt außerdem ein EU-weites Reinheitsgebot für Saatgut.   weiter »
Genmais 08.06.2010

Keine Aussaat von gentechnisch veränderter Maissaat in Schleswig-Holstein »


Kiel - Das in Niedersachsen festgestellte Maissaatgut mit Anteilen gentechnisch veränderter Organismen (GVO) ist in Schleswig-Holstein nach aktuellen Erkenntnissen nicht ausgesät worden.   weiter »
Genmais 08.06.2010

Genmais: Derzeit kein Hinweis auf Aussaat in Nordrhein-Westfalen »


Düsseldorf - Das Umweltministerium Niedersachsen hat die Länder über den Nachweis von gentechnisch veränderten Anteilen in zwei konventionellen Maissaatgutpartien informiert.   weiter »
Aussaatflächen 2010: Mehr Weizen, weniger Gerste 20.05.2010

Aussaatflächen 2010: Mehr Weizen, weniger Gerste »


Wiesbaden - Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, hat der Anbau von Winterweizen im Jahr 2010 in Deutschland weiter an Bedeutung gewonnen.  weiter »
Maisaussaat: Auf ausreichende Bodenfeuchte achten 26.04.2010

Maisaussaat: Auf ausreichende Bodenfeuchte achten »


Bonn - In vielen Regionen Deutschlands nutzen die Landwirte die trockenen Witterungsbedingungen zur Maisaussaat.  weiter »
Aktueller Rat zum Pflanzenbau: Aussaat von Mais 26.03.2010

Aktueller Rat zum Pflanzenbau: Aussaat von Mais »


Dresden - In jedem Frühjahr gibt es spezifische Bedingungen hinsichtlich Bodenfeuchte und Temperaturverlauf.  weiter »
Aktueller Rat Pflanzenbau: Aussaat von Sommergetreide, Zuckerrüben/Mais und Saatenpflege 22.03.2010

Aktueller Rat Pflanzenbau: Aussaat von Sommergetreide, Zuckerrüben/Mais und Saatenpflege »


Dresden - Die Böden sind nach dem Auftauen wassergesättigt. Um Bodenschadverdichtungen zu vermeiden, sollte deshalb nicht zu früh mit den Bodenbearbeitungsmaßnahmen begonnen werden.  weiter »
Gentech-Mais MON 810 14.04.2009

Niemand will Gentech-Mais MON 810 - Agrarministerin Aigner hat Aussaat in Deutschland gestoppt »


Berlin - Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat die Entscheidung von Bundesagrarministerin Ilse Aigner, das Aussäen des Monsanto-Genmais MON 810 zu verbieten, begrüßt.  weiter »
Horror-Mais 09.04.2009

Greenpeace-Aktivisten hissen Horror-Mais am bayerischen Landtag CSU-Spitze muss Aussaat von genmanipuliertem Mais verhindern »


München - Mit einem Horror-Genmais-Transparent am bayerischen Landtag warnen Greenpeace-Aktivisten heute vor dem Anbau von Gen-Mais.  weiter »
Aussaat von Sommerbraugerste 24.03.2009

Aussaat von Sommerbraugerste, Zuckerrüben/Mais und Saatenpflege »


Dresden - In diesem Frühjahr sollte darauf geachtet werden, dass auf den mit Niederschlagswasser gesättigten Böden nicht zu früh mit den Bearbeitungsmaßnahmen begonnen wird, um Bodenschadverdichtungen zu vermeiden.  weiter »
Genmaisverbot 16.03.2009

BUND: Aigner muss Aussaat des Gentech-Maises MON 810 in Deutschland sofort stoppen »


Berlin - Der Deutsche Bauernbund und der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) haben Agrarministerin Ilse Aigner aufgefordert, ein Aussäen des Monsanto-Genmais MON 810 umgehend zu verbieten.  weiter »
Maisbestände 29.05.2008

Maisbestände trotz späterer Aussaat positiv beurteilt »


Bonn - Die Maisbestände in Deutschland präsentieren sich nach dem Stand von Ende Mai durchweg positiv. Das ist die Beurteilung des Deutschen Maiskomitees gestützt auf Aussagen der Anbauberatung amtlicher Stellen und der Züchterhäuser.  weiter »
gv-Mais 17.04.2007

NABU protestiert gegen Aussaat von gentechnisch verändertem Mais »


Berlin - Der NABU Bundesverband, die NABU Landesverbände Baden-Württemberg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Sachsen und der Landesbund für Vogelschutz in Bayern unterstützen den Protest der Bevölkerung gegen die Aussaat von gentechnisch verändertem Mais durch den US-Konzern Monsanto mit Einwendungen beim zuständigen Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL).  weiter »

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.